Das Boot ist voll

Oder besser, das alte Blog. Deshalb bin ich am basteln. Vielleicht, wenn es den Hintergrund noch gäbe, hätte ich Nummer 2 genauso aussehen lassen wie Nummer eins.

Gibt es aber nicht.

Also neues Thema suchen und feststellen: So viel Auswahl gibt es gar nicht mehr. Jedenfalls, wenn man nichts dafür bezahlen will.

Wenigstens bleibt es bei den 3 geschenkten GB. Mal sehen, wie lange es dauert, die voll zu kriegen. Bei Nummer 1 habe ich 5 Jahre gebraucht. Hier wird es schneller gehen, wenn ich mir nicht was einfallen lasse. Denn bei Nummer 1 waren die Bilder anfangs extern gelagert.

Nuja, wir werden sehen.

Noch bastle ich.

Und wie Sie sehen, sieht es doch ein bißchen anders aus hier.

Aber nur ein bißchen.

Advertisements

Über Inch

www.inch.beep.de
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Das Boot ist voll

  1. Der Emil schreibt:

    Hintergrund oder Header? Das Headerbild hab ich mir grade auf meinem Rechner gespeichert …

    URI ist http://inchtomania.files.wordpress.com/2014/05/cropped-1987-3kfc3a4rben1.jpg

    Gefällt mir

  2. Inch schreibt:

    Der Header. Der Header ist neu. Beide Fotos, sowohl im alten als auch in diesem Blog, habe ich in einem Dorf gemacht, das der Braunkohle weichen musste. Sind aber jeweils nur Ausschnitte. Wenn Du willst, kann ich Dir das komplette Foto schicken.
    Ach ja, die Aufteilung in diesem neuen Blog ist auch etwas anders. Und ich muss noch Kategorien anlegen 😀 Und rauskriegen , wie dass mit dem RSS Feed ging…

    Gefällt mir

  3. Herr Ärmel schreibt:

    Liebe Inch,
    ich habe hunderte Fotos vom alten Blog bei Tante Guurgel in den neuen Blog bei Onkel Wortpresse mitgenommen. Meine Fotos in *.jpg sind durchweg 1024×768 gross. Von den mir gnädigerweise 3GB habe ich bis jetzt bloss einen ganz kleinen Teil verbraucht.
    Vielleicht hilft dir das weiter…

    Gefällt mir

  4. Dirgis (Sigrid) schreibt:

    Der neue Blog wurde sofort bei feedly hinterlegt. Ich will ja nichts verpassen.
    Und komm‘ irgendwann mal nach Chemnitz, dann zeige ich Dir. dass es hier auch schöne Ecken gibt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s