Feiertag II

Nachdem ich Ihnen nun letztens fieserweise einen schönen Arbeitstag gewünscht habe, will ich Ihnen meine Aktivitäten am Feiertag nicht vorenthalten. Jedenfalls Teil I. Denn nach den unten dokumentierten waren wir noch Plätzchen backen bei Freunden. Dort habe ich leider vergessen, Fotos zu machen. Ich war zu sehr mit backen, schwatzen und naschen beschäftigt.

Abends bin ich dann so erschöpft gewesen, dass ich mit weichen Knien nach Hause gewankt bin. Im nächsten Jahr muss ich diesen besonderen Omatag unbedingt besser planen.

Teil I des Tages: (drauf klicken= groß gucken)

Advertisements

Über Inch

www.inch.beep.de
Dieser Beitrag wurde unter Auf dem Hof, KinderKinder abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Feiertag II

  1. Frau Tonari schreibt:

    Die Bilder würden bei einem Rätsel, um welchen Feiertag es sich handeln würde, glatt als Osterfestfotos durchgehen. 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Zaphod schreibt:

    Hihi, ja, da musste ich auch sofort zurückblättern zum Stallvergleich. Und bei den letzten Fotos würde ich auf einen Deich tippen, schon wegen der Schafe, aber gibt es Deiche in Leipzig?

    Gefällt mir

    • Inch schreibt:

      Klar haben wir Deiche hier! An den Flüssen, gegen das Hochwasser. Wir nennen sie Dämme 😀 Die sind vielleicht nicht so hoch und breit wie an der Nordsee, werden aber auch von Schafen beweidet. Das Foto ist allerdings im hügeligen Hinterland von Leipzig gemacht. Kein Deich, dafür Autobahn ganz hinten. Da die aber etwas höher liegt, sieht es tatsächlich so aus, als sei da hinten ein Damm und die Schafe weideten auf den Auwiesen

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s