Liebe Trolle

Dies ist mein Blog. Hier schreibe ich sehr subjektiv über das, was mich bewegt, egal ob es ein Bild, ein Fest oder Politik ist.

Natürlich, das ist immer so, wenn man subjektiv ist, regen solche Gedanken zur Diskussion an. Das hoffe ich jedenfalls. Und auch Kritik ist willkommen, denn wie sagte mein Großvater, der alte Sozi, immer? : Nur Kritik bringt uns voran!

Allerdings meint das natürlich konstruktive Kritik. Auch gerne zur Rechtschreibung und Grammatik. Da ich vor mehr als 30 Jahren zur Schule ging, und auch noch im Osten, wo durch die autoritären Erziehungsmethoden zwar weniger Analphabeten die Schule verließen, dafür aber auch weniger Freigeister das Bildungssystem ohne Schäden überstanden, benutze ich wahrscheinlich mehr Kommas als das heute gelehrt wird. Ich gebe zu, in Bezug auf Kommasetzung wehre ich mich vehement gegen die neuen Regeln, da bin ich ganz das einstige trotzige Schulkind, dass sich seine Freiräume einfach nimmt. Trotzdem nehme ich Hinweise auch auf Fehler dieser Art natürlich zur Kenntnis, andere verbessere ich umgehend. Wer nicht allein wegen des  12.12. auf diesen Blog gekommen ist, weiß das.

Nur rummotzen betrachte ich dagegen nicht als konstruktiv. Die Verbindung zwischen einem Komma und der Glaubwürdigkeit meines Erlebnisberichtes zum 12.12. erschließt sich mir sowieso nicht. Und auch die Ankündigung bzw. Androhung weiterer, folgender oder anderer Gewalttaten, egal ob an mich persönlich oder die Hood im Allgemeinen gerichtet, möchte ich  nicht in den Kommentarspalten sehen.

Deshalb werden solche Kommentare hier nicht veröffentlicht. Die entsprechenden Absender kommen umgehend auf meine Spamliste.

Denn dies ist mein Blog. Und weil es mein Blog ist, ist er subjektiv.

Darüber aufregen können Sie sich jetzt woanders gehen. Es gibt da ja genügend Tummelplätze für Trolle wie Sie es sind. Mein Blog ist es nicht und wird es nicht.

Ps.: Über konstruktive Kritik, Gegenmeinungen, aber natürlich auch Zustimmungen freue ich mich auch weiterhin. Wer das ohne Beleidigungen schafft, wird auch frei geschaltet.

Advertisements

Über Inch

www.inch.beep.de
Dieser Beitrag wurde unter Im Osten nichts Neues abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Liebe Trolle

  1. Jarmila schreibt:

    Super Ansage 😉 !

    Gefällt mir

  2. Herr Ärmel schreibt:

    Ich bin zwar gegen Zensur, aber wenn Kommentare einfach nur destruktiv sind, sodass auch kein konstruktives Gespräch darüber zustande kommen kann, dann stiften solche Kommentare auch keinen Sinn und werden nicht gebraucht.
    Deine klare Ansage dazu gefällt mir!

    Gefällt mir

  3. Gudrun schreibt:

    Kaum ist es veröffentlicht, sind sie da, die Nörgler, Angstmacher, Einschüchterer, alles für dumm Erklärer, denn so etwas möchten sie nicht lesen. Es ist für sie hinderlich.
    Ich bin froh, dass du nicht schweigst.

    Gefällt mir

  4. Vallartinav schreibt:

    Kritik kann konstruktiv – aber! – auch destruktiv sein. Manches habe ich von Dir in face gelesen, manches habe ich aplaudiert. Aber! Bei einigen Aktionen/Berichten habe ich allerdings den Kopf eingezogen: Ich weiss nicht, ob Du schon mal längere Zeit im arabischen Raum gelebt hast – ich schon. Und ich habe meine Erfahrungen gemacht. Und einige dieser Erfahrungen hätten mich anders handeln lassen als Du es tatest. – Keine Kritik, meine Liebe, nur eine Antwort, geboren aus ganz anderer, aber in realiter, jahrelanger, erlebter Erfahrung. Und deshalb glaube ich, musst Du auch andere Meinungen lernen zu analysieren, und evtl. sogar zu tolerieren – aber nur solche eben, die mit dem tatsächlichem, langfristigem Erlebten einhergehen.
    Frohe Weihnachten wünsche ich Dir, einen guten Rutsch in ein 2016 das besser sein möge als das Vorherige.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s