Schlagwort-Archive: 2015

Protest à la Dresden

Dass ich am Montag nach Dresden fahren würde, hatten das kleine Kind und ich schon lange ausgemacht. Ein bißchen Glühwein schlürfen und dann mal gucken, wie das so in Dresden läuft, wenn die Gegendemonstranten von Pegida so weit weg gehalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015, Im Osten nichts Neues, Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Wen besucht der Weihnachtsmann?

Samstag, der letzte vor dem 1. Advent. Der Weihnachtsmarkt ist längst eröffnet, doch an diesem Sonnabend bringt der Polarexpress den alten Mann im roten Mantel. Und das ist ein Job für die Oma. Obwohl ich erstmal den falschen Bahnsteig anpeile, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im Osten nichts Neues, Kulturbetrieb, Leipzig | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Konsumboot und Ruderbundesliga

Wasserfest in Leipzig, das 15. Weil Besuch aus Ungarn da ist, der natürlich lieber Stadt guckt statt im Park rumzuhocken, ist der Genuss etwas, nein, er ist nicht eingeschränkt; ich muss mich nur fokussieren. Die Wahl fällt auf die Leipzig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im Osten nichts Neues, Kulturbetrieb, Leipzig | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Blues statt Bach

Ich sitze auf der Terrasse meiner Laube im Garten und starre auf den Regen. Der wird gerade eimerweise über Leipzig ausgeschüttet. Dazu blitzt und donnert es. Mist. Das wird heute nix mit dem Konzert am Bachdenkmal. Ich kann froh sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturbetrieb, Leipzig | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Das aller allerletzte Mal

Als ich in meinen Alben nachschaute, wann ich das letzte Mal beim Badewannenrennen am Völki war, konnte ich es selber kaum glauben: 2012. 2012? Ich schaute mir alle Festplatten noch mal genau an, auch den alten Blog, aber nein, 2012 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im Osten nichts Neues, Kulturbetrieb, Leipzig | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare