Schlagwort-Archive: Olchon

Ruhetag und neue Bekanntschaften (21.06.2019)

Heute also ruhen wir uns aus. Trotz Sonnenschein bedeutet das, erst mal bis Mittag in der Pension abhängen. Nebenbei wäscht die Putzfrau, eine Burjatin, heimlich unsere Klamotten. Jedenfalls soll das die Chefin nicht wissen, bedeutet sie uns, die Burjatin. Wäschewaschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Geister, Steine und Geschichten (20.06.2019)

Es ist zwar warm, aber nicht staubtrocken. Also das richtige Wetter für einen Ausflug an die nördlichste Spitze der Insel. Nach Choboi. Mit der Marschrutka. Choboi ist immerhin 40 km entfernt, es gibt keine Befestigte Straße, nicht mal dieses Gebilde, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Das Dorf, das guggl nicht kennt (19.06.2019)

Der Frühling, sagt unsere Wirtin, ist ungewöhnlich kühl in diesem Jahr. Aber heute ist es schon am Morgen angenehm. Jedenfalls scheint es, als reiche eine Jacke oder ein dünner Pullover, wenn man das Haus erst nach dem Frühstück verlässt. Zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Teil des Problems (18.06.2019)

Im Netz habe ich gelesen, dass die Baikalinsel Olchon, besonders der Hauptort Chuschir immer mehr unter dem Touristenansturm leidet. Der setzte ein, als die Insel 2006 ans Stromnetz angeschlossen wurde. Nach wie vor gibt es keine befestigten Straßen auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare