Schlagwort-Archive: Tbilissi

Verloren (15.Oktober 2017)

Heimfahrten sind eigentlich nicht der Rede wert. Doch wenn sie lang sind oder der Urlaubsort ein eher nicht in den Top 10 Deutscher Reiseziele vorhandener, kann es schon recht spannend werden. Obwohl wir nicht direkt nach dem Viehtrieb nach Hause … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Taxifahrt (13. Oktober 2017)

Sieht man sich die Fotos an, könnte man meinen, vom heutigen Tag gäbe es nichts zu berichten. Tatsächlich habe ich exakt 2 Bilder gemacht. Und die kann ich Ihnen nicht mal zeigen. Aber natürlich gibt es zu erzählen. Und sogar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Salz Wasser Glauben. Und Brot (10. Oktober 2017)

An der Aserbaidschanischen Grenze, im Südosten Kachetiens,  liegt Dawit Garetscha, der östlichste Vorposten des historischen Christentums. Um dahin zu gelangen, muss man ein Steppe durchqueren. Öffentliche Verkehrsmittel gibt es nicht. Einen Leihwagen haben wir nicht, also bleibt nur Buba, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Erledigungen (9. Oktober 2017)

Uns wurde gesagt, Zugtickets müsse man im Vorfeld kaufen, also machen wir uns nach dem Frühstück auf zum Bahnhof. Das Frühstück fällt ähnlich aus wie gestern, obwohl unsere georgische Medizin fast augenblicklich wirkt. Trotzdem, sicher ist sicher. Auf dem Weg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Heute kein Kosten (8. Oktober 2017)

Im Hostel, unten im Keller, in der Küche, da sitzen die Besitzer und rauchen. Als ich gestern Abend draußen auf dem Hof stand, haben sie mich extra darauf hingewiesen. Ich bin zwiegespalten. Einerseits ist das natürlich komfortabel. Andrerseits stört es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Der übliche Schock (7. Oktober 2017)

Wenn man aus dünn besiedelten oder sehr armen Gebieten in Großstädte kommt, wenn die Menschen in jenen dünn besiedelten oder sehr armen Gebieten auch noch, wie es uns scheint, recht archaisch leben, die Großstadt aber modern ist oder sich zumindest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Zweckgemeinschaft (01.10.2017)

Heute also beginnt die gebuchte Reise offiziell. Mit einer Stadtführung und dem Kennenlernen der Reisegruppe. Davor fürchten wir uns etwas. Also vor der Reisegruppe. Weder die Freundin noch  ich haben das jemals gemacht. Ich habe aber darüber schon mal in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Willkommen im Paradies (29./30.09.2017)

Wir bitten zuerst unsere First Class Passagiere und Senatoren an Bord. Ich erwarte irgendwie noch den Zusatz und unsere Männer. München Flughafen. 40 Minuten Zeit zum Umstieg. Haben wir gut geschafft. Hätten wir auch ohne die Verspätung, mit der das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare