Mit Kindern

geht das große Plätzchen backen weiter.

Ich kann Ihnen sagen.

Vier Kinder!

Nach vier Stunden war ich schon fix und alle. Das Plätzchen backen noch nicht.

Spaß gemacht hat es  natürlich, nicht nur den Kindern. Die Prinzessin entpuppte sich als kleine Plätzchenausstechmeisterin. Jawoll.

Und weils ja Kinderplätzchenbacken war, gabs ordentlich viel Süßes obendrauf.

Die fertigen Kekse mit viel Guss haben die Gastgeber dann gern an alle Teilnehmer verteilt. Und ich habe unseren Anteil direkt an die Kleinfamilie weitergegeben.

Danach bin ich völlig erschöpft ins Bett gefallen.

Rezept gibts auch:

400g Mehl

100g Stärkemehl

1/1 Pck Backpulver

200g Zucker

1 Pck Vanillezucker

1/ TL Zimt

1/2 TL Nelken

100g Nüsse, gerieben

250ml Walnussöl

Alle Zutaten sehr gut verkneten.

30 min im Kühlschrank rasten lassen

Vor dem Ausrollen nochmal ordentlich kneten

Ausrollen, ausstechen, 8-9 min bei Mittelhitze backen.

Achtung! Sollte der Teig zu sehr reißen, nochmal ordentlich kneten.

Die Plätzchen schmecken auch ganz ohne Zuckerguss- und perlen.

Statt Nüssen können Sie Mandeln oder Walnüsse nehmen. Statt Öl gehen auch 250g Butter.

Guten Appetit!

Diesmal habe ich die Kekse fotografiert. Wer aufs Bild klickt, kann groß gucken.

Advertisements

Über Inch

www.inch.beep.de
Dieser Beitrag wurde unter Küchenkram, KinderKinder abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Mit Kindern

  1. freiedenkerin schreibt:

    Ich habe mich neulich auch mal wieder nach langer Zeit im Kekse backen geübt. Hat richtig Spaß gemacht. Und dein Rezept werde ich ganz sicher demnächst ausprobieren. 🙂

    Gefällt mir

  2. Zaphod schreibt:

    Oh, Kekse! Danke für die Erinnerung, ich hab da noch ne Tüte liegen in der Küche. Von den Kindern, die haben ja jetzt selber Kinder und müssen auch backen.
    Praktisch 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s