Archiv der Kategorie: Uncategorized

Vergessen in Serbien

Hallo, ich bin das kleinere der beiden Kinder der Autorin dieses Blogs und ich schreibe jetzt mal ausnahmsweise was. Ich war kürzlich einen Monat in Serbien und ich möchte irgendwie davon erzählen, aber was und wie und wo ich anfangen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare

Diesmal wars ne Maus

Das alljährliche Frauenboofen hätte ich diesmal fast verpasst. Weil ich sicher war, das findet erst nach den Ferien statt. So musste ich die auch jedes Jahr stattfindende Radtour nach Grethen absagen. Schließlich bin ich nicht nur Frauenbooferin, sondern auch Chaffeusse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im Osten nichts Neues, Uncategorized, Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Babies, Streit und Streichelfische

Zum Glück waren wir ja erst nach der Party zelten. Die Urlaubswoche davor war wirklich zum Ausruhen. Und da funktionierte die Kamera auch noch. Zum Beispiel im Zoo. Fische streicheln und Tigerbabies gucken. Und wie Pferde Meinungsverschiedenheit austragen. Und noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Durchgang verboten

Ich verbringe den Jahreswechsel wie üblich nicht in L.E. Diesmal haben die Freunde ein hübsches Quartier in Thüringen gefunden. Und weil es heute Nacht eher ungesund zugehen wird und wir Marie letzten Tage eh viel zu viel gegessen haben, sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

# Fernweh

Nach langer Zeit nehme ich mal wieder an Sunnys Blogprojekt Punkt.Punkt.Punkt. teil. Als ich das Thema Fernweh vorschlug, dachte ich sofort an dieses Foto. Aufgenommen habe ich das vor 8 oder 9 Jahren auf den Färöern.(Wer darüber lesen möchte, bitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Punkt.Punkt.Punkt, Uncategorized, Wanderlust | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Blockiert

So.  Vom Laptop aus,  kann ich nicht mehr auf wp zugreifen.  Da sitze ich nun,  ich Internet-Spastiker und bin mit meinem Latein allein und am Ende Am besten,  ich warte,  ob sich das von allein wieder regelt. Bis dahin wünsche  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Fast ohne Bücher(lesungen)

Es ist Buchmesse und natürlich gehe ich hin. Zu Leipzig liest. Und auch wenn mir die Auswahl in diesem Jahr irgendwie weniger ansprechend scheint, hatte ich dann schon am Mittwoch zu viele Termine. Obwohl doch die Buchmesse erst gestern begann. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leipzig, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zahlungsmoral

Im Januar und Februar habe ich nebenberuflich 20 unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden Deutschunterricht gegeben. Zum Glück nur nebenberuflich, weil es keinen Raum gab, wo ich die Kids hätte 5 Stunden täglich unterrichten können. Zum Glück, weil die Agentur für Arbeit mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Busy Monday

Nach den Erfahrungen vom Samstag bin ich gespannt, wie das workcafé heute laufen wird. Wir sind in einer großen Flüchtlingsunterkunft im Osten der Stadt und wollen ein paar Bewohnern helfen, Lebensläufe zu schreiben. Diese brauchen sie a) um in das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im Osten nichts Neues, Leipzig, Uncategorized, Willkommen in Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

2015 im Rückblick

Ich bin noch im Urlaub. Deshalb veröffentliche ich mal hier ganz eigennützig die diesjährige Statistik. Ich danke allen Lesern! Den stillen, aber auch und besonders denen, die ein Feedback hinterlassen haben. Denn, so sehr wir auch beteuern, dass wir für uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare